Warnung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php (Zeile 2958)
Crank 2: High Voltage

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578

    Crank 2: High Voltage

    Crank 2: High Voltage
    (FSK: k.J.)
    Besetzung
    Jason Statham, Clifton Collins Jr., Amy Smart, David Carradine, Bai Ling
    Regisseur
    Brian Taylor, Mark Neveldine
    Autor
    Brian Taylor, Mark Neveldine
    Filmlänge
    01:36:00
    Offizielle Website
    http://www.crank2-derfilm.de
    Kinostart
    16. April 2009
    Genre
    Action

    Zwar ist Chev Chelios am Ende des ersten "Crank"-Teils aus einem fliegenden Hubschrauber gesprungen und ungebremst auf dem Dach eines Autos gelandet, doch was ein echter harter Kerl ist, lässt sich von so etwas nicht unterkriegen. So wird er gleich zu Beginn der Fortsetzung sprichwörtlich von der Straße gekratzt und landet auf dem OP-Tisch der chinesischen Mafia. Dort bekommt er sein gedoptes Herz ex- und ein neues künstliches implantiert. Dieses hat nur einen Haken: Die Lebensdauer seiner Batterie ist nicht besonders lang.

    QUELLE

    Ja, der wird noch krasser wie der erste Teil. Eine Jugendfreigabe hat er auch nicht, da geht's also rund, yeah

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    2.109
    Er meinte, dass wer ne Handlung oder nen Sinn sucht fehl ist und man einfach die flache aber gute Action genießen soll ... und genau das werd ich nächste/übernächste Woche machen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Joa nachdem klar war das Jason weider mitspielt hätte man die "Gags" genau auf ihn zugeschnitten und sich noch mehr herausgenommen was selbst für Crank eins zu "crank" gewesen wäre...

    Das ham se beim Special auf RTL am WE gesagt... Ich bin gespannt ^^

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    207
    also ich fand ihn schwach nicht sogut wie der erste teil. Mein Tipp lohnt sich nicht fürs kino.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    3.913
    Du verstehst den Humor wohl nur net ^^

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    1.088
    Ich komm' grad aus dem Kino und ich muss sagen ich hab nur gelacht. Den Film sollte man wirklich im Kino und mit lustigen Freunden schauen, dann wirkt er richtig. Alleine vorm Schirm ist der denke ich auch nicht gut. Das Geld für den Film hat sich richtig gelohnt. Kanns euch allen nur empfehlen Soooo gut... ^^

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    267
    Ganz Meiner Meinung... Kinogeld hat sich gelohnt... Sehr sehr witzig der Film...

Ähnliche Themen

  1. High-Speed Robot Hand (1ms Reaktionszeit) (engl.)
    Von Mr.XaXa im Forum Forschung & Wissenschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 18:26
  2. Contact High
    Von Mr.XaXa im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 12:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unsere Tipps: Handyvergleich | Tee Trinken | Stadtreisen Deutschland

Powered byvBSocial.com