PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Daimler lässt Traumauto wachsen



Sturm
22.11.2010, 19:03
Daimler Benz hat am Rande der Automesse in Los Angeles das Konzept eines Sportwagens vorgestellt, der aus genetisch veränderten Pflanzenfasern bestehen soll. Das Auto wächst, und wenn es kaputt ist, wird es kompostiert.

http://scr3.golem.de/screenshots/1011/daimler_biome/thumb480/daimler_biome_1.jpg
=benz]mehr.. (http://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1011/79555.html&wort[).

=benz]Golem.de (http://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1011/79555.html&wort[)

Okay... Hippy 4 life :D

Spanky_Ham
22.11.2010, 19:46
ich sehe folgendes problem:
könnte das auto nicht leicht anfangen zu brennen, wenn es aus pflanzenfasern besteht?...und wie soll es stabiel genug sein?^^

Mr.XaXa
22.11.2010, 21:15
Hatte ich auch gelesen, falls das so wirklich möglich wäre, ist das natürlich grandios, absolut.

Wegen Stabilität hab ich eher weniger Sorgen, Bambus ist ja z. B. auch sehr stabil; wenn da die Pflanzenfasern also speziell manipuliert werden denke ich schon, dass da zumindest in der Theorie ein ordentliches material dabei herauskommen kann.

Ich verstehe das mit dem wachsen allerdings nicht. Ist das Auto beim Kauf ausgewachsen? Oder wächst das kontinuierlich weiter? Muss man es gießen? ^^

Röbbee
22.11.2010, 22:22
Du musst es düngen und gießen, aber nicht zuviel, denn sonst wächst es um dich rum :D
Naja das Ganze ist ja wohl noch ziemlich theoretisch...bis das umgesetzt wird und vor allem bis sowas auch erschwinglich sein kann dauert das sicher noch ne ganze Weile...

DeathAngel
09.01.2011, 19:45
Man kaut es einfach in der Größe von Beccis Auto und wenn man nimmer aussteigen kann ist nicht die Garage geschrumpft sondern das Auto zu groß geworden xD

(PS Ich kam ausm 7er in der Garage auch nimmer wirklich raus :( )