PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freak'n'Art Festival 2010



Mr.XaXa
06.03.2010, 16:15
http://www.freaknart.de/programm.html

Samstag, 06.03.10

14.00-15.00 DIE ORALAPOSTEL - 1A KINDERGEBURTSTAG MIT KAFFEE UND KUCHEN

15.00 "Übler Stoff, Rockgeschichten unterwegs" MIT GERNOT RECKE
16.00 "KUNST AUF CELLULOID" VON WOLFGANG WENDLAND
17.00 "AUS DEM LEBEN EINES EGOZINERS ODER AUCH WIEDER NICHT" MIT KLAUS N. FRICK

18.45-19.20 SPÄTZLESDRECK
19.40-20.25 KEIN HASS DA
20.45-21.30 WILDE ZEITEN
21.50-22.35 ROCK'N'ROLL STORMTROOPERS
22.55-23.40 CHEFDENKER
00.00-01.00 MAD SIN

Joa, feiner Punkrock/Rock'n'Roll für 18€, wer kommt mit? ^^ Ist heute Abend in Karlsruhe, ich wär gern ab spätestens halb 9 dort.

Mr.XaXa
07.03.2010, 19:38
War eine geile Party, kleiner als erwartet, Stimmung aber gut, alles schön familiär, wieder Leute kennengelernt und alte Bekannte wieder getroffen. Außerdem sind 2,50€ für 0,4 Liter Bier auf einem Festival absolut ok.

SPÄTZLESDRECK
Die hab ich verpasst, hab die letzten paar Lieder nur von draussen gehört.

KEIN HASS DA
Die waren irgendwie komisch, konnt gar nichts mit der Musik anfangen.

WILDE ZEITEN
Sehr, sehr geil, wegen denen bin ich ja auch dahin. Gesang hätte etwas lauter sein können für meinen Geschmack, ansonsten absolut top. Haben auch einige Klassiker vom Untergangskommando ausgepackt.

ROCK'N'ROLL STORMTROOPERS
Geheimtipp! Der Name ist Programm, unbedingt reinhören, gehen ab wie Sau, kannte die vorher leider noch nicht.

CHEFDENKER
Solider Auftritt, Musik haut mich nicht vom Hocker, das wusste ich aber shcon vorher ^^ Kann man sich trotzdem mal anhören.

MAD SIN
Wer auf Pyro-Zeug steht und was für härteren Psychobilly übrig hat unbedingt mal reinhören, waren auch echt nice, kamen aber nicht an die Stormtroopers ran.


Was ich nicht versteh: Warum zum Henker bekam man Armbändchen vom Back to Future 2008 Festival? :D