Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Thema: SSD und HDD

  1. #41
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578
    Naja, SSD sind einfach noch viel zu teuer um sie als Datenspeicher zu nutzen. Und wie du schon sagst können sie ihre Stärken da gar nicht ausspielen, sprich es macht nur sehr eingeschränkt Sinn (die ersten paar GB ^^) sie dafür hzu nutzen.

  2. #42
    Gast
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.578
    Was mir gerade einfällt und ich gerne noch nachtragen möchte - für den Fall dass es nicht bekannt ist: SSD müssen nicht defragmentiert werden, also sollte man das zur Reduzierung der Lese- und Schreibzugriffe abschalten.
    Start --> Alle Programme --> Zubehör --> Systemprogramme --> Defragmentierung --> Zeitplan konfigurieren --> "Ausführen nach Zeitplan" deaktivieren

    Das gleiche gilt für die Superfetch-Funktion, sie soll bei normalen HDDs helfen, Programme schneller zu starten. Auch das ist bei SSDs unnötig und sollte deaktiviert werden:
    Start --> "services.msc" ins Suchfeld schreiben --> Suchergebnis anklicken --> nach unten scrollen bis "Superfetch" zu sehen ist und doppelt darauf klicken --> Im Dropdown "Starttyp" den Eintrag "deaktiviert" auswählen.

    Das ganze gilt für Windows 7, wie das unteren Betriebssystemen funktioniert weiß ich nicht. Hoffe geholfen zu haben

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unsere Tipps: Handyvergleich | Tee Trinken | Stadtreisen Deutschland

Powered byvBSocial.com