PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rentner stößt Mädchen gegen einfahrende U3 - Schüler hatten ihn genervt



Mr.XaXa
08.06.2008, 15:02
Ungeheuerliches hat sich an der U-Bahn-Station Petuelring ereignet: Ein Rentner fühlt sich offenbar von Schülern belästigt und stößt ein 13-jähriges Mädchen gegen die einfahrende U-Bahn. Dann fährt er mit der U3 davon, als sei nichts gewesen.

QUELLE (http://abendzeitung.de/muenchen/31549)

Absolut krass, die Ignoranz & Tolleranz gegenüber anderen Menschen ist also nicht mehr nur ein Problem der Pubertierenden...

Wenn ich das richtig mitgekriegt hab, haben sie den Penner mitlerweile geshcnappt.

Freyr
08.06.2008, 15:12
assozialer bastard der kerl, der war bestimmt inner hj, normalerweise sollte mit dem alter die weisheit kommen aber der denkt ja wohl gar nich nach

vincentI
09.06.2008, 11:35
weisst aber auch nicht was die vorher gemacht haben. aber n 13 jähriges mädel naja viel mti sicherheit nicht.

Mr.XaXa
09.06.2008, 14:21
Selbst wenn die rumgepöbelt haben ist das kein Grund, jemanden vor den Zug zu stoßen... Egal wie alt. Aber ich weiß wie du es gemeint hast.

DeathAngel
09.06.2008, 15:57
Seh ich aber auch so wie Nic...

Die heutige Jugend kommt doch ohne MP3 Player und ständig klingelnde Handys nicht mehr aus... Deshalb fahr ich auch keine Bahn... Wenn ich von fremden MP3 Playern genervt werden will oder pöbelnde Kinder sehen will kann ich auch ne Talkshow am Mittag einschalten und parallel dazu das Radio mit irgend nem Technosender...

Klar sind viele nicht so, aber es wird wohl auch sehr wenige Rentner geben die so etwas tun...

Vielleicht etwas übertrieben, aber es zeigt wenigstens wie die Menschheit, im Wandel der Zeit, immer mehr auf eine assoziale Schiene abrutscht...

kevin
11.06.2008, 10:14
Naja Jugendliche werden schon immer schlimmer, die beschweren sich ja schon, wenn sie einen an der Treppe anrempeln und man sie dann würgt... Kleiner Spaß....

Asoziale Alten Säcke!

DeathAngel
11.06.2008, 11:11
Ich hab mal so nen kleinen Mukkscher voll gegen die Schulter rennen lassen... ich weiß das mein Kreuz größer ist und seit wann weicht das Alter der Jugend aus nur weil deren Hose in der Kniekehle hängt und Sie dadurch bewegungseingeschränkt sind ?

Sieht man doch auch schon an Nic und DuDu wenn se die Sitzflächen der Bahnen raus treten... Wären "wir" früher nie drauf gekommen und die wollen sich schon erwachsen nennen :D

kevin
11.06.2008, 13:25
Gegen Schulter rennen lassen schön und gut, aber gegen ne fahrende Bahn zu schucken?!

Mr.XaXa
11.06.2008, 13:28
Joa, das sind 2 paar Schuhe. Zudem frag ich mich grad, wann ich mit Nic Stühle rausgerissen hab.

DeathAngel
11.06.2008, 14:00
Da gabs irgendwann mal nen Video wo ihr beide meintet das habt ihr früher auch gemacht und Nic wollts umbedingt am WE testen obs heutzutage immernoch geht...

@Kevin ich meinte nur das die Zwerge keinen Respekt vorm alter haben und glauben immer Vorrang zu haben... So wie Mercedes Fahrer ^^

kevin
11.06.2008, 15:15
Da geb ich dir ja vollkommen recht... aber trotzdem wie schon Dudu gesagt hat zwei paar Schuhe...

DeathAngel
11.06.2008, 15:51
Der Kommentar war auch hauptsächlich auf deinen kleinen Scherz mitm würgen bezogen...