PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Linux als Livesystem auf USB Stick



Tyres
30.06.2011, 17:59
Ich wollt euch mal ein kleines Programm vostellen für alle die die sich überlegen zu Wechseln oder die Linux einfach mal gerne testen würden.

Hier die Programm Page (http://www.linuxliveusb.com/).

Das Programm ist eigt selbst erklärend. Ihr könnt auch mithilfe des Programms direkt Linux downloaden.

Nur aufpassen beim booten von dem Stick das ihr auch den Livemodus auswählt sonst überschreibt ihr eure Festplatte komplett

Mr.XaXa
30.06.2011, 20:31
Oh, vom Stick ist fein. Von CD/DVD ist ja üblich, dürfte es für so ziemlich jede Distribution geben. Aber wer hat schon immer eine CD/DVD bei sich? Stick ist da schon komfortabler :)

Tyres
30.06.2011, 20:50
1. Das und 2. kann man viel besser Testen auch ob zum Beispiel die Grafikkarte oder Audiokarte wirklich unterstütz wird oder der artiges. In einer VM geht das eben nicht wirklich. Und man braucht keine 10 DVD's wenn man 10 Distris testen will :-)

Sturm
01.07.2011, 14:49
ich kenn da noch UNetBootin
http://unetbootin.sourceforge.net/

auch ne feine Sache