PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Euro 2008: Niederlande besiegt Italien mit 3:0



Mr.XaXa
10.06.2008, 08:03
Der Schiedsrichter Peter Fröjdfeldt pfeifft das Spiel in Bern an. In der 10. Minute begeht Gattuso ein Foul an Van der Vaart. Nach einem Freistoß für Oranje testet Van der Vaart Buffo. Eine Chance nach der anderen für beide Seiten. Ein unglaublich schnelles Spiel die zwei Mannschaften zeigen wirklich was Weltklasse bedeutet.
1: 0 für Niederlande in der 26. Minute durch Van Nistelrooy! Gleich darauf Gelbe Karte für den Italiener Toni (ohne Polster).
2:0 in der 31. Minute durch Sneijder! Pass auf Kuyt, per Kopf zu Sneijder und der verwirklicht das 2:0 in einer herrlichen Aktion.
In der 35. Minute gibt es die zweite Gelbe für einen Italiener, diesmal ist es Zambrotta. Oranje stellt jetzt auf Defensive um. Pass von Van der Vaart und Van Niestelrooy ist alleine gegen Buffon. Die Niederländer dominieren das Spiel eindeutig in den ersten 45 Minuten und so steht es verdient
2:0 für Niederlande nach der ersten Halbzeit! Tam-tam taram!
Jetzt wird es schwer werden für die Italiener diesen Rückstand aufzuholen. Donadoni bringt die gleiche Mannschaft, was mich schon etwas wundert, aber wer weiß, vielleicht will er noch 2 Bummerl kassieren.
Der erwartete Sturmlauf der Italiener bleibt aus. Die dritte Gelbe für Italien in der 51. Minute; Gattuso du sollst nicht plappern, sondern spielen. Eckball für die Niederländer. Zambrotta zeigt einmal was er kann, aber der Ball geht am Tor vorbei. In der 55. Minute kommt jetzt Grosso für Matenazzi. Toni macht wieder auf sich aufmerksam. Erste Gelbe für die Holländer, de Jong war etwas zu hart.
Die Italiener machen jetzt etwas mehr Druck. Toni kann in der 60. Minute einen Torschuss abgeben, nein, das war harmlos. Gattuso wird ermahnt, naja er hat ja schon eine Gelbe, da muss man schon ein wenig Rücksicht nehmen auf die Weltmeister.
In der 70. Minute kommt nun Van Persie für Van Nistelrooy, der eine hervorragende Leistung brachte und gleich darauf bei Italien Cassano für Camoranesi. Italien macht jetzt ordentlich Druck, aber vergibt mehrere Chancen hintereinander und wie immer in solchen Situationen kommt sofort die Rechnung für die vergebenen Chancen, van Bronckhorst bringt den Ball aus das italienische Tor und es steht 3:0 für Niederlande.
Afellay kommt für Kuyt bei den Niederländern.
Die Italiener sind am Boden zerstört und verlieren 0:3 gegen Niederlande!

QUELLE (http://www.hirner.at/archives/4470)

Der text ist zwar nicht toll geschrieben, aber hauptsache Italien hat auf den Deckel gekriegt :D

Sturm
10.06.2008, 08:18
das erste tor war lustig ^^

buffon hat seinen abwehrspieler umgehaun, der hinter die torauslinie taumelte... das tor von van nistelrooy zählte nur weil der verteidiger aussen hinterm tor lag und das abseits aufgehoben hat xD... tolles ding die regel kannte ich noch ganich ^^ sieht man mal dass die schiris ihre regeln beherrschen...

und ja es war mit abstand das beste spiel in dieser jungen em, die deutschland gewinnen wird...

DeathAngel
10.06.2008, 14:58
Italien ist raus mit 3 gelben Karten was will man da noch wissen... Soviel zum Thema Fair Play...